Ziele
Ziele

Der globale Klimawandel ist eines der wichtigsten Themen heutzutage, was leider immer noch nicht allen Menschen bewusst zu sein scheint. Das Climate Change College hat zum Ziel, das Bewusstsein für diese Thematik zu verändern. Im Speziellen heißt das:

Andere dazu mobilisieren, Energie zu sparen
Als Klimabotschafter wirst du Augenzeuge der schmelzenden Eisschichten in der Arktis und der Forschungsarbeit der Wissenschaftler vor Ort. Deine Herausforderung besteht darin, anderen von deinen Erlebnissen zu berichten, und damit Freunde, Familie und Kollegen davon zu überzeugen, sparsam beim Verbrauch von Energie zu sein.

Die Wirtschaft davon überzeugen, dass grüner Profit möglich ist
Du bist zwischen 18 und 30 Jahren alt, voraussichtlich arbeitest du bereits oder startest gerade dein Berufsleben. Einige Experten sagen, dass der einzige Weg, in unserer kapitalistischen Welt vernünftige Lösungen für das Problem der globalen Erderwärmung zu finden darin bestehe, umweltfreundliche Alternativen profitabel zu machen. Wie wirst du die Geschäftswelt davon überzeugen, dass es Wege gibt, im Einklang mit der Natur Gewinne erwirtschaften zu können?

Die Regierung dazu bringen, aufmerksam zu werden
Wenn du George Bush, Angela Merkel oder Hu Jintao eine E- Mail schreiben würdest, dann erwartest du nicht unbedingt eine Antwort. Wenn aber eine Vielzahl Gleichgesinnter eine E- Mail an die Staats- und Regierungschefs schreiben würden, zum selben Thema, und das auch am selben Tag, dann wäre es schwerer, eure Meinung zu ignorieren. Wie viele Menschen kannst du dazu bringen, online aktiv zu werden?

Das Climate Change College ist ein internationales Projekt dreier Partner. Klick hier, um mehr über diese Partner zu erfahren.